Erfolgserlebnis für Jürgen Melzer. Beim mit knapp 1,5 Millionen Euro dotierten ATP-Turnier in Rotterdam ist der 28-Jährige mit seinem tschechischen Partner Tomas Berdych ins Doppel-Viertelfinale eingezogen.

Das Duo Melzer/Berdych hat die schwedisch-tschechische Paarung Simon Aspelin und Pavel Vinzer in der ersten Runde mit 6:4 und 6:4 geschlagen.

Melzers eigentlicher Doppel-Partner ist mit dem Israeli Andy Ram ebenfalls in Rotterdam im Einsatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel