Ein weiterer Zeuge hat die belastenden Aussagen der des Dopings überführten Triathletin Lisa Hütthaler gegen den Ex-Manager des gesperrten Rad-Profis Bernhard Kohl, Stefan Matschiner, und den Kinderarzt Andreas Zoubek bestätigt.

Der Fitness-Trainer und Radrennfahrer Michael Dimmel bestätigte, dass seine frühere Freundin Hütthaler von Matschiner und Zoubek mit EPO und Wachstumshormonen versorgt worden sei.

Matschiner hatte die Vorwürfe Hütthalers gegen seine Person zurückgewiesen: "Ich kann das nur dementieren."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel