Der ehemalige ÖEHV-Coach Ron Kennedy starb im Alter von 56 Jahren. Er erlag am Donnerstag seinem Krebsleiden.

Der gebürtige Kanadier galt als einer der erfolgreichsten Eishockey-Trainer Österreichs. Mit dem Villacher SV holte er drei Meistertitel (1993, 1999, 2002) und schaffte mit dem Nationalteam den Wideraufstieg in die A-Gruppe.

Bis Ende des letzten Jahres trainierte er noch den HC Innsbruck, trat aber nach nach dem Wiederaufkeimen seiner Krebserkrankung zurück.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel