Der EBEL-Klub Red Bull Salzburg hat sich für die kommende Saison mit einem weiteren Torhüter verstärkt.

David LeNeuve, der bereits im letzten Monat zum Try-Out bei den Salzburgern im Kader stand, absolvierte bisher 21 Spiele in der NHL bei den Phoenix Coyotes.

"David hat bis jetzt eine sehr gute Karriere gehabt und kann uns helfen", so Trainer Pierre Page.

Neben dem US-Amerikaner Bobby Goepfert ist LeNeveu nun der zweite Torhüter-Legionär.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel