Thomas Vanek hat in der NHL beim 2:1-Sieg der Buffalo Sabres über die Phoenix Coyotes den entscheidenen Treffer erzielt.

Vanek war insgesamt 11:12 Minuten auf dem Eis. Sein einziger Schuss aufs Tor führte dabei zum Erfolg.

Die Sarbres mussten sich zuvor im ersten Saisonspiel mit 1:2 zu Hause gegen die Montreal Canadiens verloren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel