Die Siegesserie des KAC ist nach neun Spielen beendet: Der Rekordmeister unterlag am 37. Spieltag im Kärntner Derby dem VSV 3:4 (0:2, 2:1, 1:1).

Die Vienna Capitals verkürzten den Abstand zu Tabellenführer KAC mit einem 2:0 (0:0, 1:0, 1:0) über die Black Wings Linz.

Titelverteidiger Salzburg unterlag bei Jesenice 2:4 (2:0 ,0:3 ,0:1).

Die Graz 99ers mussten bei ihrem 3:2 (1:0, 0:1, 1:1)-Erfolg in Laibach ins Penalty-Schießen.

Alba Volan gewann in Innsbruck 3:2 (1:2, 1:0, 1:0).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel