Stürmer-Talent Martin Ulmer von Red Bull Salzburg soll den nach Schweden gewechselten Dieter Kalt ersetzen.

Ulmer hatte zuletzt für das Farm-Team der Salzburger gespielt. Durch eine Sonder-Regelung darf der 20-Jährige in dieser Saison nicht mehr in der Nationalliga auflaufen.

Angekommen bei den Red Bulls ist auch Neuzugang Stephan Julien. Der Kanadier trainierte bereits mit der Mannschaft. "Es ging zuletzt alles recht schnell, aber nun bin ich hier und möchte den Red Bulls helfen, den Meistertitel zu holen", sagte Julien.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel