Thomas Vanek hat bei seinem Comeback in der NHL mit den Buffalo Sabres einen 5:1-Heimsieg über die Montreal Canadiens gefeiert.

In seinem 300. NHL-Spiel bekam der 25-Jährige 13:42 Minuten Eiszeit, blieb aber ohne Scorer-Punkt. Buffalo liegt nun gemeinsam mit den Carolina Hurricanes mit je 71 Punkten auf Platz neun einen Sieg hinter einem Play-off-Rang

Nach einem am 7. Februar erlittenen Kieferbruch hatte der Stürmer dreieinhalb Wochen pausieren müssen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel