Die österreichische Nationalmannschaft darf sich über einen weiteren USA-Legionär freuen.

Andreas Nödl, der zuletzt für die Philadelphia Phantoms in den AHL-Playoffs auf dem Eis stand, aber auch 38 NHL-Spiel für die Philadelphia Flyers absolvierte, wird am Montag nach der zweiten Partie gegen die USA in Bern erwartet.

Thomas Vanek, der in dieser Saison für die Buffalo Sabres 64 Punkte erzielen konnte, steht schon seit längerem im Aufgebot der österreichischen Auswahl.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel