Red Bull Salzburg steht kurz vor der Meiterschaft in der Bundesliga. Mit dem 2:1-Sieg gegen LASK Linz bauten die "Bullen" ihren Vorsprung wieder auf sieben Punkte auf den Tabellenzweiten aus.

Rapid Wien kann allerdings mit einem Sieg gegen Ried wieder auf vier Punkte verkürzen. Sollte der Titelverteidiger sein Spiel allerdings verlieren, wäre das Team von Co Adriaanse automatisch österreichischer Meister.,

Beim Altach gehen hingegen langsam die Lichter aus. Mattersburg hat mittlerweile drei Punkte Vorsprung zwei Spieltag vor Schluss.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel