Jetzt ist es amtlich: U21-Teamkapitän Julian Baumgartlinger wechselt zum frischgebackenen Cupsieger Austria Wien.

Der defensive Mittelfeldspieler kommt vom TSV 1860 München aus der deutschen 2. Bundesliga. Bei den Violetten unterschriebbaumgartlinger einen Dreijahresvertrag.

Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

"Wir haben uns viele Infos über ihn eingeholt und ihn auch öfter beobachtet. Wir sind sehr glücklich über diesen Transfer, denn er passt gut in unser Anforderungsprofil", meinte Austria-Vorstand Thomas Parits.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel