Rapid Wien hat Torhüter Lukas Königshofer von Austria Kärnten verpflichtet. Der 20-jährige erhält einen Vertrag über drei Jahre bis 2012.

Trotz Interesse aus dem Ausland hat sich der U-21-Nationalkeeper entschieden in Österreich zu bleiben. Im Mai hatte Königshofer ein Probetraining bei den Blackburn Rovers absolviert.

"Mit Königshofer ist es uns gelungen, einen sehr talentierten jungen Tormann zu Rapid zu holen, der unter anderem auch bei englischen und deutschen Klubs im Gespräch war", sagte Sportdirektor Alfred Hörtnagl.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel