Thomas Fröschl vom Bundesligisten Rapid Wien wird für die kommende Saison an Erstligist FC Lustenau ausgeliehen.

Der U-21-Nationalspieler war bereits in der vergangenen Spielzeit an den DSV Leoben verliehen. In Lustenau soll der 20 Jahre alte Stürmer Spielpraxis sammeln. Rapid hatte vor Fröschl bereits Rene Gartler und Thomas Schrammel an Lustenau ausgeliehen.

"Er soll wie die positiven Beispiele die Möglichkeit erhalten, sich in der Ersten Liga sportlich gut weiterzuentwickeln", sagte Rapids Sportdirektor Alfred Hörtnagl.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel