Austria Kärnten hat den maltesischen Nationalspieler Andre Schembri verpflichtet. Der 23-jährige wechselt aus Deutschland vom Drittligisten Carl-Zeiss Jena zu den Klagenfurtern.

Schembri bekommt bei den Kärntenern einen Vertrag über zwei Jahre.

"Schembri ist mein absoluter Wunschspieler, ein echter Zehner und Stammspieler in der Nationalmannschaft. Ich kann es kaum erwarten ihn endlich für uns spielen zu sehen", sagte Trainer und Sportdirektor Frenkie Schinkels.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel