Der LASK hat sein zweites Testspiel verloren.

Vor 1200 Zuschauern unterlag die Elf von Trainer Matthias Hamann in St. Florian dem tschechischen Vizemeister Sparta Prag mit 0:1. Igor Zofcak erzielte den entscheidenen Treffer per Elfmeter.

Beim LASK, der nun bis Samstag ein Trainingslager in der Therme Geinberg absolvieren wird, feierte Neuzugang Vidas Alunderis sein Debüt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel