Oliver Matte hat einen neuen Verein gefunden.

Der Stürmer, der in der abgelaufenen Saison für den SCR Altach spielte und sich zuletzt bei Austria Lustenau in Form brachte verstärkt nun den FC Dornbirn.

Der Aufsteiger in die Erste Liga testet zudem gerade Thomas Stadler (Leoben), Dejan Radonjic (Altach) und Andreas Maier (Schwaz). Auch Torhüter Dominik Seiwald (St. Pölten) und Anes Krivic (Leoben) sind laut "VN" ein Thema.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel