Thomas Schrammel wechselt auf Leihbasis bis zum Ende der Saison von Rapid Wien zum SV Ried. Allerdings kann es angehen, dass der Verteidiger längerfristig in Oberösterreich bleiben muss. Der SV sicherte sich für den den 21-Jährigen eine Option für 2 weitere Jahre.

In der vergangenen Saison war der linke Außenverteidiger an Wacker Innsbruck ausgeliehen. Vor 2 Jahren spielte der Burgenländer, der bei Rapid in fast alln Jugend-Mannschaften spielte, leihweise beim FC Lustenau.

Schrammel bestritt noch kein Bundesliga-Spiel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel