Der neue Klub von Nationalstürmer Marko Arnautovic, Inter Mailand, gibt sich in Kapfenberg die Ehre. Der italienische Meister wird am 16. August in die Südsteiermark kommen, um ein abschließendes Testspiel vor dem Saisonauftakt gegen Bari am 23. 8. gegen die Nationalmannschaft des Bahrain zu bestreiten.

Arnautovic wird aufgrund seines Ermüdungsbruchs noch nicht mit von der Partie sein.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel