Ailtons Odyssee geht möglicherweise bald weiter. Der Leihvertrag des Stürmers beim SCR Altach läuft am 31. Dezember aus.

Der Brasilianer möchte bleiben, doch seine Transferrechte liegen beim ukrainischen Klub Metalurg Donezk, wo Ailton noch bis zum Sommer unter Vertrag steht. "Ich vergesse sicher nicht, dass ich hier noch einmal eine Chance bekommen habe", sagte der 35-Jährige.

Für Altach erzielte Ailton bisher sieben Saisontore. Das Team ist bereits sein achter Verein binnen vier Jahren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel