Ex-Nationalspieler Walter Hörmann ist neuer Sportdirektor beim SCR Altach.

Der 47-Jährige hatte bis zum Juli dieses Jahres dieselbe Position bei Sturm Graz inne.

Hörmann, der beim Tabellenschlusslicht der Bundesliga auch als Trainer im Gespräch war, will Coach Urs Schönenberger nicht in die Quere kommen.

"Der Verein steckt zwar in einem sportlichen Tief, ist sonst aber hervorragend geführt", so Hörmann. "Meine Aufgabe ist es, vorerst im Winter die Qualität des Kaders zu verbessern. Danach werde ich vorwiegend im Scouting arbeiten."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel