Rapid Wien hat sich für die kommende Saison mit zwei Talenten verstärkt.

Vom Erstligisten 1. FC Vöcklabruck kommt der 20-jährige Verteidiger Christoph Schösswendter, vom SV Gerasdorf der 18-jährige Torwart Nikola Kovacevic.

"Ich bin sicher, dass sie sich bei Rapid gut weiterentwickeln und uns langfristig gesehen weiterhelfen" äußerte sich Rapid-Sportdirektor Alfred Hörtnagl zuversichtlich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel