Mit Mittelfeldakteur Jürgen Säumel fehlt dem ÖFB-Team für das WM-Quali-Spiel gegen Rumänien bereits der zehnte Spieler.

Aufgrund einer Verhärtung in der Wadenmuskulatur musste der 24-Jährige das Abschlusstraining abbrechen und bestand den Fitnesstest am Spieltag nicht.

Neben Säumel fallen auch Christian Fuchs, Alex Manninger, György Garics, Aleksandar Dragovic, Andi Ibertsberger, Zlatko Junuzovic, Christoph Leitgeb, Marc Janko und Manuel Weber verletzungs- bzw. krankheitsbedingt aus.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel