Erneute Sorgen bei Red Bull Salzburg: Karel Pitak wird für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Der Tscheche hatte sich im Spiel in Kapfenberg einen Kreuzbandriss zugezogen und musste in der 52. Spielminute ausgewechselt werden.

Der Mittelfeldspieler soll am Dienstag operiert werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel