Normann Prenn muss seine noch so junge Karriere beenden. Der 23-jährige Verteidiger vom Erste-Liga-Klub Red Bull Juniors leidet an starker Arthrose in beiden Hüftgelenken.

"Ich musste mich schweren Herzens zu diesem Entschluss durchringen. Die dauernden Schmerzen machten eine Ausübung meines Sports leider unmöglich", so der Osttiroler.

Red Bull-Coach Adi Hütter meinte dazu: "Ich bin mir sicher, dass Normann eine Karriere ganz oben an der Spitze vor sich gehabt hätte".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel