vergrößernverkleinern
Maria Riesch gehört mit 1,81 m zu den größeren Skiläuferinnen © getty

Beim Slalom in Maribor ist die Deutsche eine Klasse für sich und siegt souverän. Doch Kathrin Zettel weiß zu überzeugen.

Maribor - Eine starke Maria Riesch hat souverän den Slalom von Maribor gewonnen.

Die Deutsche verwies Kathrin Zettel auf Platz zwei und egalisierte mit ihrem vierten Slalomsieg in Folge den deutschen Slalom-Rekord ihrer Landsfrau Christa Zechmeister, die Anfang der 1970er-Jahre ebenfalls bei vier Slaloms in der Reihe triumphierte.

Zettel fuhr 1,15 Sekunden langsamer als Riesch, die ihre Weltcup-Führung weiter ausbaute. Sie hat 729 Punkte auf dem Konto, Tanja Poutiainen (Finnland) auf Platz zwei 644. Dritte ist Vonn mit 616 Punkten.

Dritte wurde in Maribor die Finnin Tanja Poutiainen mit einem Abstand von 1,77 Sekunden.

Endergebnis:

1. Maria Riesch GER 1:29,64 Minuten

2. Kathrin Zettel AUT 1:30,79

3. Tanja Poutiainen FIN 1:31,41

4. Lindsey Vonn USA 1:31,68

Anja Pärson SWE 1:31,68

6. Frida Hansdotter SWE 1:31,86

7. Michaela Kirchgasser AUT 1:31,90

8. Sandrine Aubert FRA 1:32,35

9. Maria Pietilä-Holmner SWE 1:32,39

10. Sandra Gini SUI 1:32,48

11. Denise Karbon ITA 1:32,61

12. Susanne Riesch GER 1:32,99

13. Sarka Zahrobska CZE 1:33,26

14. Therese Borssen SWE 1:33,44

15. Ana Jelusic CRO 1:33,46

16. Karen Persyn BEL 1:33,49

17. Rabea Grand SUI 1:33,51

18. Kathrin Hölzl GER 1:33,53

19. Anna Goodman CAN 1:33,56

20. Manuela Mölgg ITA 1:33,65

21. Marusa Ferk SLO 1:33,79

22. Sanni Leinonen FIN 1:33,85

23. Aita Camastral SUI 1:33,94

24. Fanny Chmelar GER 1:34,03

25. Claire Dautherives FRA 1:34,13

26. Nika Fleiss CRO 1:34,22

27. Marianne Abderhalden SUI 1:34,24

Weitere Ergebnisse im (DATENCENTER: Ergebnisse Maribor)

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren! Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel