Doris Günther raste im Parallel-Riesenslalom am Kreischberg zu ihrem 3. Saisonsieg. Die Snowboarderin gewann vor der Japanerin Tomoka Takeuchi und ihrer österreichischen Landsmännin Claudia Riegler.

Bei den Herren gewann mit Sigi Grabner ebenfalls ein Athlet aus der Alpenrepublik. Der Kärntner besiegte im Finale den Schweizer Simon Schoch.

Sowohl Günther als auch Grabner bauten ihre Führung im Parallel-Weltcup aus und liegen auch in der Weltcup-Gesamtwertung vorn.

Am Mittwoch steht am Kreischberg ein Parallel-Slalom am Programm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel