Der Kärntner Max Franz hat die erste von zwei Europacup-Abfahrten im schweizerischen Wengen gewonnen.

Auf der deutlich verkürzten Lauberhorn-Abfahrt siegte Franz in 1:20,48 Min. vor den Deutschen Stephan Keppler und Tobias Stechert durch.

Für Franz war es im vierten Renenn der erste Sieg im Europacup. Am Patscherkofel war der 19-Jährige zuletzt bereits auf Rang drei gefahren.

Zweitbester Österreicher wurde Thomas Graggaber auf Rang acht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel