Michael Walchhofer hat zum 3. Mal die kleine Kristallkugel für den Weltcup-Gesamtsieg in der Abfahrt gewonnen.

Der Weltmeister von 2003, der in der letzten Abfahrt der Saison im schwedischen Are ausschied, profitierte vom 9. Platz seines Landsmanns Klaus Kröll, dem einzigen Rivale im Kampf um den Gesamtsieg.

Im Kampf um den Gesamt-Weltcup-Erfolg verdrängte der Norweger Aksel Lund Svindal, der die Abfahrt gewann, bei noch drei ausstehenden Rennen Benjamin Raich aus Österreich um 72 Punkte von Platz eins.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel