vergrößernverkleinern
Mark Webber gelingt auf dem Nürburgring sein erster Grand-Prix-Sieg © getty

Mark Webber fährt auf dem Nürburgring seinen ersten Grand-Prix-Sieg ein. Sebastian Vettel wird Zweiter, die Brawn-GP enttäuschen.

Nürburgring - Mark Webber hat den Großen Preis von Deutschland auf dem Nürburgring gewonnen und damit den ersten Formel-1-Sieg seiner Karriere gefeiert 128245(Bilder des Rennens).

Der von der Pole Position gestartete Australier verwies seinen Teamkollegen Sebastian Vettel beim dritten Doppelerfolg für Red Bull in dieser Saison trotz einer Durchfahrtstrafe auf den zweiten Platz.

Dritter wurde Felipe Massa im Ferrari (DATENCENTER: Das Rennergebnis).

Vettel verbesserte sich in der WM-Wertung aber auf den zweiten Platz hinter WM-Spitzenreiter Jenson Button, der im Brawn nur Fünfter wurde.

Zweitbester Deutscher war Williams-Pilot Nico Rosberg, der hinter dem Brasilianer Felipe Massa im Ferrari als Vierter sein bislang bestes Saisonergebnis verbuchte.

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren! Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel