vergrößernverkleinern
Silvan Aegertzer wechselte vom FC Thun nach Zürich © imago

Der FC Zürich will gegen NK Maribor Kurs in Richtung Königsklasse nehmen. Salzburg muss gegen Zagreb ran.

München - Der Türspalt zur Königsklasse wird schmaler für die Außenseiter.

Die Etablierten dagegen stehen praktisch mit einem Bein in der nächsten Runde der Champions League:

Der RSC Anderlecht erteilte im Hinspiel des 3. Qualifikationsdurchgangs dem türkischen Erstligisten Sivasspor eine 5:0-Lehrstunde.

Sparta Prag trug ein 3:1 gegen Panathinaikos Athen davon.

Anderlecht im Torrausch

Bei den Tschechen trafen Holenda (26.), Vacek (32.) und Kalouda (86.), während die ambitioniert gestarteten Griechen dank Salpingidis (67.) nur einmal jubeln konnten.

Anderlecht wiederum deklassierte den türkischen Vizemeister Sivasspor mit 5:0 ab. De Sutter (17.), Boussoufa (22.) und Chatelle (32.) machten schon vor dem Seitenwechsel alles klar.

Danach langten erneut Sutter sowie in der Nachspielzeit Frutos hin.

Nullnummern der Ost-Klubs

Nicht wirklich etwas zu holen gab es indes für die Underdogs aus dem Osten: Der aserbaidschanische Vertreter FK Baku kam gegen Levski Sofia ebenso nur zu einem 0:0 wie auch der kasachische Klub FK Aktobe im Duell mit Maccabi Haifa.

Am Mittwoch (LIVESCORES) in der Pflicht steht unter unter anderem Red Bull Salzburg um Neucoach Huub Stevens, der FC Zürich und der ukrainische UEFA-Cup-Sieger Schachtjor Donezk.

Härtetest für Stevens

Österreichs Meister, der sich in Runde 2 nur mit Glück gegen Bohemians Dublin behauptete und am Wochenende beim SV Ried mit 0:1 patzte, erwartet den kroatischen Champion und Pokalsieger Dinamo Zagreb.

Zürich hat NK Maribor (Slowenien) zu Gast, Donezk misst mit dem FC Timisoara aus Rumänien die Kräfte.

Die Sieger wandern in die Töpfe der Play-off-Auslosung.

Die Mittwochspiele im Überblick:

FK Ventspils - BATE BorisovLevadia Tallinn - VSC DebrecenAPOEL Nikosia - Partizan Belgrad Sheriff Tiraspol - Slavia Prag Schachtjor Donezk - FC TimisoaraSlovan Bratislava - Olympiakos PiräusFC Zürich - NK Maribor FC Kopenhagen - Stabaek IFRB Salzburg - Dinamo ZagrebCletic Glasgow - Dynamo Moskau Sporting Lissabon - FC Twente Enschede

Zum Forum - hier mitdiskutieren! Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel