Tom Lüthi in der 250-ccm-Klasse und Dominique Aegerter in der 125-ccm-Klasse sicherten sich einen Startplatz in der ersten Reihe beim Rennen in Le Mans..

Für Aegerter ist Platz 4 die beste Platzierung in der Qualifikation in seiner gesamten Karriere. Der 16-jährigen KTM-Fahrer Marc Marquez holte sich seine erste Pole.

Der ebenfalls viertplatzierte Lüthi, der schon zweimal in Le Mans gewinnen konnte, startete zuletzt beim GP in Assen im Juni 2008 in der vordesten Reihe.

In der Moto-GP stürzte Sete Gibernau und kann im Rennen nicht starten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel