Peter Läng vom FC Schaffhausen wurde erstmals für das thailändische Nationalteam nominiert.

Damit steht der 23-jährige Abwehrspieler kurz vor seinem Länderspiel-Debüt. Das könnte er am 2. Juni gegen Bahrain geben.

Läng spielte in der aktuellen Challenge-League-Saison 13 Mal für den FC Schaffhausen, fehlt durch die Nominierung seinem Team jetzt aber für das letzte Meisterschaftsspiel gegen Concordia Basel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel