Mit einem deutlichen 6:1-Sieg über Ungarn ist die Schweizer Beachsoccer-Nationalmannschaft ins Finale der Europameisterschaft in Rom eingezogen.

Den Gegner ermitteln Spanien und der sechsmalige Champion aus Portugal.

Im Halbfinale schossen die Schweizer bereits Frankreich deutlich mit 9:3 aus dem Rennen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel