Ciriaco Sforza wird neuer Trainer bei den Grasshoppers Zürich. Der 39-jährige ist damit der Nachfolger von Hanspeter Latour, der beurlaubt wurde.

In der kürzlich zuende gegangenen Axpo-Super-League-Saison hatte Latour mit dem GC nur den vierten Rang erreicht und damit die Qualifikation für die Europa League verpasst, da der Achte Sion den Cup gewonnen hatte.

Der Vertrag des Trainers wäre noch bis 2010 gelaufen. Latour war seit 2007 bei den Grasshoppers.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel