Joseph S. Blatter will die Altersbegrenzung für das olympische Fußballturnier abschaffen. Als einzige Auflage würde der FIFA-Präsident voraussetzen, dass die teilnehmenden Spieler vorher noch keine Weltmeisterschaft gespielt haben.

"Es würde dann kein Limit mehr geben, aber es wären nicht die besten Spieler, die dabei wären", sagte Blatter.

IOC-Präsident Jacques Rogge ist von der Idee nicht begeistert und betont, dass er mit dem bisherigen System glücklich ist. Momentan besteht der Kader nur aus U-23-Spielern und maximal drei älteren Akteuren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel