Der FC Zürich hat ein Vorbereitungsspiel zur kommenden Saison gegen den FC Aarau gewonnen.

In Rüti feierte der schweizer Meister einen 2:1-Erfolg über die zuvor in drei Testspielen ungeschlagenen Aarauer.

Für den FCZ von Trainer Bernard Challandes trafen Eric Hassli und Adrian Nikci in der elften bzw. zwölften Spielminute. Aarau gelang durch Emir Sinanovic in der 60. Minute dann noch der Anschlusstreffer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel