Die Degenfechter Benjamin Steffen und Fabian Kauter haben die ersten Medaillen bei der Universidade in Belgrad geholt.

Die beiden Hoffnungsträger standen sich im Halbfinale gegenüber, in dem sich Steffen durchsetzen konnte und im Finale dann die Goldmedaille errang.

Kauter überzeugte dann im Kampf um Platz drei und holte Bronze für die Schweiz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel