Die Schweizerin Patty Schnyder muss im Viertelfinale des WTA-Turnier in Palermo aufgeben.

Beim Stand von 3:4 im ersten Satz muss die an Nummer zwei Gesetzte der deutschen Anna-Lena Grönefeld den Sieg überlassen.

Die Qualifikantin Timea Bacsinszky hat dagegen ihr Viertelfinale beim WTA-Turnier in Prag gewonnen und steht damit im dritten Halbfinale der WTA-Tour in ihrer Karriere.

Die Weltranglisten-102. setzte sich gegen die an Nummer vier gesetzte Spanierin Carla Suarez Navarro in 93 Minuten mit 6:4, 6:4 durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel