Alain Menu hat sich zum ersten Mal in dieser Saison die Pole Position in der Tourenwagen-WM gesichert.

Im Qualifying vor den Saisonläufen 15 und 16 am Sonntag in Brands Hatch/England war der 45-jährige Schweizer dabei in einem Chevrolet Cruze in 1:33,521 Minuten neun Hundertstelsekunden schneller als sein Teamkollege Robert Huff (1:33,618).

Die zweite Startreihe bilden die beiden BMW-Piloten Andy Priaulx (Großbritannien/1:33,670) und Augusto Farfus (Brasilien/1:33,696). Der einzige Deutsche in der WM, Jörg Müller, startet von Position acht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel