Der FC Basel lag nach nicht einmal zehn Minuten beim KR Reykjavik aus Island mit 0:2 zurück. Das Team von Thorsten Fink bewies allerdings Moral und kam durch Tore von Chipperfield und Almerares noch zum Ausgleich.

Damit reicht dem zwölffachen Meister ein Remis im Rückspiel zu Hause im St. Jakobs-Park.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel