Der frühere Gerolsteiner-Profi Markus Zberg hat seine Rad-Karriere beendet.

Der Schweizer Straßenmeister vom BMC Racing Team zog sich vergangene Woche bei einem schweren Sturz bei der Tour de l'Ain einen Beckenbruch zu und sagte daraufhin alle weiteren für diese Saison geplanten Starts ab.

Ein Comeback im kommenden Jahr werde es für ihn definitiv nicht geben, erklärte der 35-Jährige.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel