Roger Federer ist beim ATP-Turnier in Cincinnati in das Achtelfinale eingezogen.

Der Weltranglistenerste aus der Schweiz hatte gegen den Argentinier Jose Acasuso keine Mühe und gewann sein Auftaktmatch nach 71 Minuten in zwei Sätzen mit 6:3 und 7:5.

In der Runde der letzten 16 trifft Federer auf David Ferrer aus Spanien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel