Der FC Aarau hat einen Neuzugang zu verzeichnen:

Baykal Kulaksizoglu wechselt von den Young Boys Bern zum FCA und unterschrieb dort einen Ein-Jahres-Vertrag (mit Option).

Der 26-jährige Mittelfeldspieler wird ab sofort mit dem Team von Coach Jeff Saibene trainieren. Der ehemalige Nachwuchs-Internationale mit türkischen Wurzeln spielte unter anderem bereits in der deutschen 2. Bundesliga beim 1. FC Köln.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel