Die Champions.-League-Partien des FC Zürich im etwa 24.500 Personen fassenden Letzigrund sind bereits ausverkauft.

Die Spiele gegen Real Madrid (15.9.), Olympique Marseille (21.10.) und Milan (8.12.) werden vor vollen Rängen ausgetragen.

Die letzten paar tausend Tickets, die noch in den öffentlichen Verkauf kamen, waren in 39 Minuten ausverkauft.

Rund 7000 Saisonkarteninhaber haben ihr Vorkaufsrecht ausgenutzt und die Dreier-Packete bereits gekauft. Rund 3000 Karten muss der Verein dem jeweiligen Gastklub zur Verfügung stellen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel