Der FC Serrieres und der FC Biel-Bienne sind mit Siegen in die erste Runde des Schweizer Cups gestartet.

Die Tore für den 3:0-Erfolg von Biel-Bienne über den FC Langenthal erzielten Lucien Dénervaud, Giuseppe Morello und Loic Chatton.

Serrieres feierte gegen Le Locle Sports einen knappen 2:1-Erfolg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel