Der frühere Young Boys Bern-Spieler Thomas Häberli feierte seinen großen Karriereabschied in Bern und alle kamen. Sein Abschiedsspiel fand vor rund 7.000 Fans im Stade de Suisse Wankdorf statt.

Nach über 100 Super-League-Spiele hallte es zum letzten Mal "Häbi Goal, Häbi Goal, Häbi Goal" durch das weite Rund.

Neben den Fans und zahrleichen früheren Weggefährten sorgte auch die Band "Züri West" für Häberli einen gebührenden Abschied.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel