Felix Magath macht keinen Hehl daraus, dass er mit Ivan Rakitic nicht zufrieden ist.

Im "Kicker" sagt der Schalke-Coach: "Ich kann nicht einen mal einfach zehn Wochen lang auf der Position spielen lassen und schauen, wie er´s macht".

Es sieht ganz so aus, als ob die Tage von Rakitic bei den "Königsblauen" gezählt sind.

In der laufenden Saison kommt der Ex-Basler gerademal auf neun Einsätze, über die volle Distanz durfte er noch nie ran.

Da Schalke zudem Geld brauch wird nun angeblich über einen Verkauf im Winter nachgedacht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel