Der FC Basel hat in der Europa League den Sprung in die Zwischenrunde verpasst.

Der Doppelschlag von Fulhams Zamora wog zu schwer. Aufgrund des Rückstandes musste der FCB hinten aufmachen. Die Bebbi schafften zwar noch den Anschluss durch Frei und Streller, verloren aber dennoch mit 2:3.

In der Gruppe E sind damit der AS Rom und der FC Fullham weiter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel