U-17-Weltmeister Nassim Ben Khalifa und Mittelfeldspieler Alain Schultz mussten vorzeitig aus dem Trainingslager der Grasshoppers in Spanien abreisen. Bei beiden Spielern waren verletzungsbedingte Gründe ausschlaggebend.

Der Heilungsprozess ist bei Schultz nach dem in der Vorweihnachszeit erfolgten operativen Eingriff an der Leiste immer noch nicht abgeschlossen.

Nachwuchstalent Ben Khalifa beklagt Schmerzen an der rechten Achillessehne.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel