Der frühere Schwergewichts-Champion Mike Tyson, reist bei seinem Europa-Trip, bei dem der Film über sein Leben promotet werden soll, auch in die Schweiz.

Zuerst wird der zehnköpfige Tyson-Tross am 23. Januar in einem Fünfsterne-Hotel im italienischen Ascona erwartet.

Über Rom und Mailand will der Boxer anschließend selbst mit einem Geländewagen ins Tessin reisen, um dort in einer Nobeldisko zu feiern.

"Ja, die Verträge sind unterschrieben. Tyson kommt", erklärte Disko-Direktor Michael Lämmler im "Blick".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel